Archives

now browsing by author

 

Die Renaissance der Sofortbild-Fotografie

© istock.com/Streager

1972 galt als Sternstunde der Polaroid-Kamera. Nach dem Drücken des Auslösers mussten nur 90 Sekunden gewartet werden, bevor der Schnappschuss entwickelt war. Was damals schon Kult war, hat jedoch eine lange Vorgeschichte und feiert heute ein großes Comeback.

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Die Renaissance der Sofortbild-Fotografie
5 (100%) 1 vote

David Hasselhoff

David Michael Hasselhoff (* 17. Juli 1952 in Baltimore, Maryland) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger. Bekannt wurde er durch seine Hauptrollen in den Fernsehserien Knight Rider und Baywatch sowie durch seine Gesangskarriere.

(Photo : Mike Windle | Getty Images News)

Leben

Schauspielkarriere

Erste schauspielerische Erfolge hatte der 1,93 m große Hasselhoff von 1975 bis 1982 in der US-amerikanischen Seifenoper The Young and the Restless, in der Rolle des jugendlichen Verführers Dr. Snapper Foster. Die Serie wurde in Deutschland unter dem Namen 

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

David Hasselhoff
5 (100%) 1 vote

Harrison Ford

Harrison Ford (* 13. Juli 1942 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Produzent.

Ford, der unter anderem in vier Filmen der Reihe Star Wars als Han Solo zu sehen war, gilt als einer der kommerziell erfolgreichsten Darsteller der Filmgeschichte. Besondere Popularität erlangte Ford in der Rolle des Archäologen und Abenteurers Indiana Jones, den er seit 1981 in vier Filmen darstellte. In Filmen wie Blade Runner (1982), Der einzige Zeuge (1985), Mosquito Coast (1986) und In Sachen Henry (1991) konnte er sich auch als Charakterdarsteller profilieren.

Leben

1942–1976

Harrison Ford wurde in Chicago geboren und wuchs auch dort auf. Sein Vater Christopher Ford, ein Amerikaner irischer und deutscher Abstammung, war selbst ein ehemaliger

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Harrison Ford
5 (100%) 1 vote

Caprona das vergessene Land (1975)

Caprona – Das vergessene Land ist ein britisch-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1975. Er basiert auf dem Roman The Land That Time Forgot von Tarzan-Erfinder Edgar Rice Burroughs. Im Jahr 1977 fand der Film mit Caprona – Die Rückkehr der Dinosaurier eine Fortsetzung.

Handlung

An der Küste Schottlands wird eine Flaschenpost aufgefunden. Deren Absender erzählt eine unglaubliche Geschichte, die er selbst erlebt hat:

Während des Ersten Weltkrieges wird ein amerikanisches Schiff von einem

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Caprona das vergessene Land (1975)
5 (100%) 1 vote

Honda CRX Typ AF

Facebook-Userin Ivana Kalis besaß zwei Honda CRX. Die Fotos stammen aus den 90er. Lieben Dank für die Fotos perfect

Anfangs noch vorsichtig mit dem Hinweis auf Fahranfänger 😉

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Honda CRX Typ AF
5 (100%) 1 vote

Mike Mareen – Love Spy (1985)

Day by day and night by night I’m sitting by the phone.
I am the famous love spy
Call me when

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Mike Mareen – Love Spy (1985)
5 (100%) 1 vote

Neue Rollen spielen und nachahmen – Vedes-Katalog (1982)

Neue Rollen spielen und nachahmen – Vedes-Katalog (1982)
5 (100%) 1 vote

Harald und Eddi (1987)

Harald und Eddi war eine Sketch-Serie im Ersten mit den beiden Hauptdarstellern Harald Juhnke und Eddi Arent.

Es gab vier Staffeln mit insgesamt 24 Folgen, die von 1987 bis 1989 entstanden. Jede Folge dauerte 25 Minuten. Sie wurden vom 

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Harald und Eddi (1987)
5 (100%) 1 vote

Golf GTI Treffen – Wörthersee (1984-1986)

Facebook-User Johannes Zachhuber hat dem Achtziger-Forum, Fotos vom GTI-Treffen geschickt. Diese Fotos von Ihm sind 1984 bis 1986 entstanden. Typische 80er-Tuning, „tiefer, härter und breiter!!!“

Insgesamt sind es 48 Fotos, je nach Internetverbindung kann es zu langen Ladezeiten kommen.

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Golf GTI Treffen – Wörthersee (1984-1986)
5 (100%) 1 vote

Honda Civic 1. Generation

Die erste Generation des Honda Civic wurde Mitte 1972 als Civic 1200 in Japan vorgestellt. Sie wurde bis Sommer 1979 gebaut und erreichte bereits 1976 eine Produktion von einer Million Fahrzeugen. Sie wurde als Schräghecklimousine (Hatchback) mit zwei, drei und vier Türen, sowie ab Frühjahr 1974 auch als Kombi angeboten.

Der quer eingebaute Motor mit 40 kW (54 PS) hatte 1,2 l Hubraum, vier Zylinder, einen Motorblock aus Aluminium und Vergaser. Er trieb die Vorderräder an. Alle Räder waren einzeln an MacPherson-Federbeinen aufgehängt – vorn mit Dreiecksquerlenkern, hinten mit

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Honda Civic 1. Generation
5 (100%) 1 vote