– HiFi-TV-Foto-Kamera

now browsing by category

Unterhaltungselektronik aus den 70er & 80er

 

Hifi – 50 Jahre Quelle-Katalog (1977)

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Hifi – 50 Jahre Quelle-Katalog (1977)
5 (100%) 1 vote

BRAVO-Fernsehprogramm Januar 1985

BRAVO-Fernsehprogramm Januar 1985
5 (100%) 1 vote

Fernsehtechnik – 50 Jahre Quelle-Katalog 1977

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Fernsehtechnik – 50 Jahre Quelle-Katalog 1977
5 (100%) 1 vote

BRAVO-Fernsehprogramm Juni 1986

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

BRAVO-Fernsehprogramm Juni 1986
5 (100%) 1 vote

Hifi – 50 Jahre Quelle-Katalog 1977

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Hifi – 50 Jahre Quelle-Katalog 1977
5 (100%) 1 vote

Dux Kino

Das Dux Kino war ein Spielzeugprodukt von Markes & Co aus Lüdenscheid. Neben Blechspielzeug und Metallbaukästen machte sich dieses Unternehmen mit den Spielzeug-Filmprojektoren unter dem Markennamen DUX Kino seit den 1930er-Jahren einen Namen.

Geschichte der Dux Kinos

Die Geschichte der Dux Kinos begann 1935, als Markes & Co, gegründet 1904 von Carl Markes, ein neues optisches Spielzeug auf den Markt brachte: das Dux-Kino-Modell MM. Erfunden wurde es von dem spanischen Ingenieur Nebel. Es war in seiner Art neu, da es mit dem Prinzip bewegter Bilder arbeitete. Vorher gab es zwar auch schon

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Dux Kino
5 (100%) 2 votes

JVC-Stereo Sound Maschine (1986)

JVC-Stereo Sound Maschine (1986)
5 (100%) 1 vote

TDK-Cassetten (1986)

TDK-Cassetten (1986)
5 (100%) 1 vote

Die Renaissance der Sofortbild-Fotografie

© istock.com/Streager

1972 galt als Sternstunde der Polaroid-Kamera. Nach dem Drücken des Auslösers mussten nur 90 Sekunden gewartet werden, bevor der Schnappschuss entwickelt war. Was damals schon Kult war, hat jedoch eine lange Vorgeschichte und feiert heute ein großes Comeback.

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Die Renaissance der Sofortbild-Fotografie
5 (100%) 1 vote

Quadrofonie

Quadrofonie (auch: Quadrophonie oder Vierkanalstereofonie) ist eine in den 1970er-Jahren entwickelte Form der Mehrkanalaufzeichnung und -wiedergabe, die vor allem zwischen etwa 1969 und 1980 anzutreffen war. Sie erreichte zwar keine große Verbreitung, ist jedoch bedeutend als Vorläufertechnik der heutigen Dolby-Surround-Technik und ihrer Nachfolger, sowie auch Raumklang mit 5.1-Kanalkonfiguration.

Bild: wegavision.pytalhost.com

Geschichte

Mitte der 1960er-Jahre begann sich Stereo langsam gegen Mono durchzusetzen. Die Firma Philips entwickelte die ersten Compact-Cassetten-Geräte als Diktiergeräte. Die ersten Geräte für Musik waren ebenfalls in Mono, bald setzte sich analog zur Schallplatte bei den Kassettenrekordern rasch Stereo durch. Viele Platten erschienen noch parallel in Stereo und Mono. Anfang der 1970er-Jahre lief die Zeit der

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Quadrofonie
5 (100%) 1 vote