Austin

now browsing by tag

 
 

Austin Metro (1980)

Der Mini Metro war ein PKW-Modell des englischen Automobilherstellers British Leyland. Er wurde von Sommer 1980 bis Frühjahr 1994 von der Tochterfirma Austin Motor Company und bis Herbst 1997 von der Rover Group gebaut und unter den Markenbezeichnungen Austin, Rover und MG angeboten.

Der Metro war ursprünglich als Nachfolger des beliebten Mini auf den Markt gebracht worden. Ganz wie der Mini zu seiner Zeit war auch der Metro fortschrittlich gezeichnet. Der Metro war das

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Austin Metro (1980)
5 (100%) 1 vote

Mini (1959)

Mini ist die Bezeichnung eines Pkw-Modells, das ursprünglich von Sommer 1959 bis Herbst 2000 von der Austin Motor Companysowie der Morris Motor Company, später von British Motor Corporation (BMC), British Leyland und Rover beziehungsweise Lizenzpartnern (wie zum Beispiel Innocenti) gebaut wurde. Sein Frontantrieb in Verbindung mit der neuartigen Kompaktkarosserie machten ihn zu einem Meilenstein in der Entwicklungsgeschichte des Automobils und waren Ausgangspunkt für die Entwicklung vonKleinwagen modernen Typs.

Den Namen und stilistische Merkmale dieses Wagens tragen seit Frühjahr 2001 die Fahrzeuge der Marke MINI von BMW.

Mini 1

 

Der Mini hatte einen quer eingebauten Frontmotor, unter dem das Getriebegehäuse angeflanscht war, das den Motor nach unten hin abschloss (Ölwanne). Das Getriebe wurde vom Motoröl geschmiert. Dadurch und wegen der

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Mini (1959)
5 (100%) 1 vote