Siemens

now browsing by tag

 
 

Haushalts- und Küchengeräte – BayWa Katalog (1977)

 

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Haushalts- und Küchengeräte – BayWa Katalog (1977)
3 (60%) 2 votes

Dallas (Telefon)

Dallas bzw. Dallas LX sind die Namen zweier analoger Telefonmodelle, die von der Deutschen Bundespost und der Deutschen Telekom in den 1980er und 1990er Jahren als Miet- und später auch als Kaufgerät angeboten wurden.

Hintergrund

Bis Ende der 1980er Jahre besaß die Bundespost in Deutschland ein Monopol auf die Vermietung von Telefon-Endgeräten. Anfang der 1980er Jahre entstand erstmals so etwas wie

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Dallas (Telefon)
5 (100%) 1 vote

Siemens – Highlights in HighTech – Katalog (1989)

HIER KLICKEN zum weiterlesen »

Siemens – Highlights in HighTech – Katalog (1989)
5 (100%) 1 vote

C-Netz

Das C-Netz (Funktelefonnetz-C) war ein analoges, zellulares Mobilfunknetz der deutschen DeTeMobil (früher Deutsche Bundespost TELEKOM). Es war die 3. und gleichzeitig auch letzte analoge Generation des Mobilfunks, das als System nur in Deutschland, Portugal und Südafrika eingesetzt wurde. Andere Länder in Europa (wie zum Beispiel das C-Netz in Österreich) nutzten andere Standards wie NMT und TACS. Diese Heterogenität verhinderte ein internationales Roaming der Nutzer und war eine der Hauptmotivationen, GSM zu beginnen. Das C-Netz wurde primär für telefonische Kommunikationsanwendungen (Autotelefonnetz) mit Zugang zum Telefonnetz und ISDN konzipiert.

C-Netz

Das C-Netz wurde im Jahre 1984 (offiziell: 1985) in Deutschland eingeführt und ersetzte die umständliche Handhabung des B-/B2-Netzes. Das C-Netz war auf Deutschland, Portugal und Südafrika beschränkt, hatte zunächst jedoch einen höheren Verbreitungsgrad als die digitalen Netze bei deren Einführung mit dem D-Netz 1991. Wegen der anfänglich besseren Erreichbarkeit besonders in ländlichen Gebieten war das C-Netz im Autotelefonbereich noch bis Mitte der 90er Jahre erste Wahl. Auch auf Seeschiffen in Küstennähe Deutschlands war ein C-Netz-Gerät an Bord lange Quasi-Standard. Während der Zeit der deutschen Wiedervereinigung 1990 konnten westdeutsche Besitzer von C-Netz-Telefonen bei Aufenthalten in Ostberlin ihr Telefon benutzen und ersparten sich die zeitraubende Zuweisung eines Ferngespräches im DDR-Festnetz.

Nokia

 

 

siemens c3

siemens c3

 

 

Quelle: Wiki

C-Netz
5 (100%) 1 vote